Menü
DGFK Newsletter
Go {LOGIN}

Video
Thatta Kedona der Film
Thatta Kedona der Film


Aktuell / Projekt News

Kultur, Entwicklungs und Selbsthilfeprojekte.
Zum Beispiel: Puppen der Welt (Pakistan)


Das Puppenprojekt ist eine einkommenschaffende Maßnahme für Frauen in ländlichen Regionen. Ethnologische Kenntnisse, kunsthandwerkliche Fähigkeiten und umwelt-freundliche, lokal verfügbare Materialien, werden bei familienfreundlicher Herstellungsweise zu vermarktbaren, signifikanten Puppen entwickelt. Das so erworbene Zusatzeinkommen hilft den einbezogenen Frauen bei der Haushaltsführung auf dem Lande und kann die Landflucht mildern. Es schafft die Grundlage für weitere Entwicklungen vor Ort. Lesen Sie mehr: Woman Art Centre Pakistan oder Puppen der Welt.


News
 Zur Problematik von Projekten in weniger industrialisierten LaendernDie allgemeine Vorgehensweise in der Entwicklungszusammenarbeit ist u.a. gekennzeichnet durch nicht diskutierte Mißverstaendnisse ...
Mehr...


NGOs werden gerne als Ersatz - GO, quasi Gegen-Regierungs-Organisation gesehen und zur politischen Einflussnahme und Auf- bzw. Einstiegsmoeglichkeit ins Profi-Politik-Geschaeft genutzt.Leider, aber so...
Mehr...

Zum Erfinden braucht man viel Phantasie und einen Haufen wertloser Einfaelle.Thomas A. EdisonEs gibt zwei Arten von Jobs in unserer Welt:a) solche in privaten Firmen und Unternehmen, undb) jene im...
Mehr...



home
nach oben